Simplifyblog

Autor: simplify

  • Shadowrun Dragonfall Director’s Cut – Dezent besser als sein Vorgänger

    Der zweite Teil der Shadowrun Reihe wurde ebenfalls durch Harebrained Schemes entwickelt. Auch das Genre hat sich nicht geändert, Shadowrun Dragonfall Director’s Cut ist weiterhin ein rundenbasiertes “Rollenspiel”, welches in einer etwas aufgebohrten Version in Form eines Director’s Cut am 24. September 2014 veröffentlicht wurde. Einleitung Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! Oder zumindest in […]

  • Control – Test: Unkontrollierbares Chaos

    Control ist ein Action-Adventure Spiel vom finnischen Studio Remedy Entertainment und wurde am 27. August 2019 veröffentlicht. Einleitung Kennt ihr das? Ihr geht in ein Einkaufszentrum und wisst davor genau, was ihr wollt. Die Alarm-Schranken passiert, geschieht ein magischer Prozess, wie ein Komplett-Reset im Gehirn und ihr steht irgendwie verloren im Raum. Dieses Gefühl beschreibt […]

  • Shadowrun: Returns im Test – Chance verspielt

    Shadowrun Returns wurde am 25. Juli 2013 von Harebrained Schemes veröffentlicht. Das Spiel ist ein Einzelspieler und wird unter dem Genre taktisches Rollenspiel geführt. Einleitung Das Spiel lag sehr lange in der Epic Spielebibliothek und jedes Mal beim Starten von Epic Games kamen mir Gedanken: “Bald fängst du die Reihe mal an”. Nun ja, seitdem […]

  • Resident Evil Village – Ein Schritt vor, ABER

    Mit Resident Evil Village erzählt Capcom die Geschichte aus dem siebten Teil fort und setzt erneut auf den Horror aus der Ego-Perspektive – lag die Messlatte zu hoch? Einleitung Ich muss an dieser Stelle offen zugeben, dass auch ich mich nach der Ankündigung von Village sehr stark hab hypen lassen und konnte den Release kaum […]

  • Shadow of the Tomb Raider – Test

    Für Tomb Raider Fans erschafft Eidos Montreal ein wahres Feuerwerk. Objektiv betrachtet gibt es aber trotz allem wenige Punkte, die kritikwürdig sind. Wir verpassen damit nur ganz knapp die Gold-Bewertung – schade! Einleitung Shadow of the Tomb Raider wurde am 14. September 2018 (unter anderem) für den PC veröffentlicht. Entwickelt wurde das Spiel im letzten […]

  • Borderlands 2 – Gemischte Gefühle

    Nach etwa 50 Stunden Spielzeit ist es nun offiziell geschafft, ich habe das Spiel, zum Glück, durch. Borderlands 2 hinterlässt sehr gemischte Gefühle, auf die im Test eingehen möchte. Einleitung Das Spiel wurde am 18. September 2012 von Gearbox Software veröffentlicht und benutzt als Technikgrundlage die Unreal Engine 3. Borderlands 2 baut auf einer so […]

  • Visage – Test

    Was ist gerade mit mir passiert? 13 Stunden Spielzeit intensiver Psycho-Horror mit wenigen Schwächephasen – auf so ein Horrorspiel habe ich schon lange gewartet. Einleitung Über einen Finanzierungszeitraum von 45 Tagen wurde das Spiel am 12. März 2016 mit etwa 3200 Backern zu 200% finanziert. Das offizielle Releasedatum für den PC war der 30. Oktober […]

  • Hades (PC) – Test

    Einleitung Hades ist ein roguelike Actionspiel und wurde von Supergiant Games (2011 Bastion, 2014 Transistor, 2017 Pyre) entwickelt. Das Spiel wurde final am 17. September 2020 für den PC, Mac und die Nintendo Switch veröffentlicht, nachdem es im Dezember 2018 als Early Access Version gestartet ist. Als Spieler kontrollieren wir die Figur von Zagreus, dem […]

  • Rise of the Tomb Raider (20 year) – Test

    Einleitung Rise of the Tomb Raider ist ein Action-Adventure-Videospiel und der 11. Titel in der Tomb-Raider-Serie und darin fünfte Teil, der von Crystal Dynamics entwickelt und von Square Enix gepublished wurde. Das Spiel erschien zunächst nur für die Xbox One und die Xbox 360. Die Version für den PC erschien am 28. Januar 2016. Mehr […]

  • Remnant – From The Ashes – Test

    Wo fange ich an? Wo höre ich auf? Diese Frage habe ich mir gestellt, als ich den Abspann bei “Remnant – From The Ashes” gelesen habe, denn das Spiel hat irgendetwas mit mir gemacht. Es kam unerwartet, hat mich mitgenommen, lange Spaß gemacht und es war … einfach befriedigend. Es war der 20. August 2020, […]