Tag Archives: filme

Der Schlussmacher – Kritik

Matthias Schweighöfer – bei dem Namen bekommen Frauen glänzende Augen und dieser Mann weiß es einfach, dass Kino Publikum an deutsche Filme zu binden. Es ist kein großes Geheimnis, wenn ich verrate, dass mit  „Der Schlussmacher“ ein gutes deutsches Popcornkino gelungen ist. Der gewohnte Witz, die bewährten authentischen Schauspieler und …

Weiterlesen

Guardians of the Galaxy – Kritik

Wenn Otto-Normal-Verbraucher Marvel hören, drehen sie meist den Rücken zu und rollen die Augen, weil sie vielleicht nicht so tief in der Comic-Materie sind wie die eingefleischten Fans – macht nichts, denn ich war es vor „Guardians of the Galaxy“ auch nicht. Warum der Film trotzdem auch für nicht Comic-Fetischisten …

Weiterlesen

Captain Phillips – Kritik

2009, ein mit Hilfsgütern beladenes US-Containerschiff, die Maersk Alabama, wird an der ostafrikanischen Küste von somalischen Piraten geentert und Kapitän Phillips (Tom Hanks) kann diesen Vorfall, trotz bester Vorbereitung auf das worst-case Szenario, nicht verhindern. Kapitän Phillips verliert jedoch nicht die Kontrolle und versucht die aggressiven Piraten geschickt zu überlisten, …

Weiterlesen

American Hustle – Kritik

In American Hustle erzählt Regisseur David O. Russel die Geschichte des Trickbetrügers Irving Rosenfeld und dessen Machenschaften. Irving führt Ende der 1970er ein angenehmes Leben in New York und arbeitet im Bullshit-Business. Das heißt, dass er aus Geldgeschäften größtmöglich Gewinn rausschlägt – natürlich für sich. Seine Frau Rosalyn und der …

Weiterlesen