Neue Serie bei 13th Street „Bull“ ab 11. Januar 2017

Das Jahr 2016 ist bald vorbei und ihr habt in den letzten Wochen hart eure Sucht an Serien befriedigt und braucht jetzt dringend Nachschub für 2017? Dann könnte die neue Serie „Bull“ bei 13th Street, die ab dem 11. Januar 2017 ab 20:13 Uhr (sehr geile Idee mit der Uhrzeit *g*) ihre Premiere feiert was für Euch sein! In der Serie spielt Navy CIS Star Michael Weatherly einen Prozessanalytiker namens Jason Bull, der durch Verhaltensmuster versucht die anwesenden Geschworenen zu manipulieren und für sich zu gewinnen, um damit den Gerichtsprozess entscheidend zu beeinflussen.

13th Street hat anlässlich der Ankündigung der neuen Serie eine, wie ich finde, sehr schöne und üppige Playlist bei Youtube zur Verfügung gestellt:

Info: Playlist bei Youtube.

Weitere Infos: Bull Homepage bei 13th Street

Hier ein paar Fakten zum Sender 13th Street:

13th Street kann man in Deutschland über Pay-TV empfangen. Der Sender wird von Universal Networks International mit Sitz in München betrieben. Typisches Genre des Senders sind Thriller & Crime und dazu gibt es Serien, Spielfilme sowie Kurzfilme.

Sehr schön finde ich bei 13th Street außerdem die Nachwuchsförderung von Regisseuren. Jährlich werden die so genannten „Shocking Shorts Awards“ für die besten Kurzfilme im Rahmen des Münchner Filmfests verliehen. Diese Awards sind dahingehend in zweierlei spannend: Einerseits öffnet es natürlich primär die Bühne für die eher kleineren Regisseure und ist Werbung für Hollywood, andererseits können sich aber auch Fans neu inspirieren lassen und bekommen neues Futter. Mein persönliches Highlight der Shocking Shorts Award 2016 war definitiv „The Hostage“ von Lynda Bartnik – das müsst ihr euch unbedingt anschauen!

Hier noch ein paar offizielle Aufnahmen direkt aus der Serie:

©2016 CBS Broadcasting, Inc. ©13TH STREET

Anzeige

Siehe auch

Fluch der 2 Schwestern – Kritik

Mit Fluch der 2 Schwestern haben die Brüder Charles und Thomas Guard im Jahr 2009 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.